Alles da, alles nah - Wohnen in der Mitte von Bochum.

Wohnen an zentraler Stelle in den Innenstädten des Ruhrgebietes ist derzeit ein Trend, den sowohl der Projektentwickler und Bauträger Arsatec, wie auch das Wohnungsunternehmen VIVAWEST Rechnung tragen.

Auf dem bisherigen Gelände der Firma Lueg an der Hermannshöhe entstehen auf einem rund 5.600 Quadratmeter großen Areal unweit des Bochumer Hauptbahnhofes 89 Wohnungen in sieben Häusern. Die komplette Anlage befindet sich auf einer Tiefgarage, die insgesamt 91 Stellplätze bietet. Die Vivawest Wohnen übernimmt nach Fertigstellung die komplette Baumaßnahme und wird sie im eigenen Bestand zur Vermietung behalten.

Energetisch werden die Wohnungen den KfW70-Standard erfüllen und gelten insofern als besonders wirtschaftlich. Es entstehen 89 Wohnungen mit Wohnflächen von 61 m² bis 122 m². Die Wohnungen im Erdgeschoss verfügen jeweils eine Terrasse und einen Garten, die Obergeschosse sind mit Balkonen ausgestattet. In den Penthauswohnungen stehen großzügige Dachterrassen zur Verfügung.

Voraussichtlich wird im Herbst 2016 mit dem Bauvorhaben begonnen. Vorab laufen Abrissarbeiten und Baugrunduntersuchungen, die ihre Zeit benötigen. Geplant ist die Fertigstellung derzeit für Ende 2018.



   
Arsatec GmbH
The Innovative Workgroup
Essener Straße 2-24
46047 Oberhausen

Telefon: 0208 / 40 96 370
Telefax: 0208 / 40 96 3737
www.arsatec.de
Impressum